HUBER-Turbo-Zyklon

  • Kompakte Einheit, einfachste Montage, wettergeschützt

  • Energieverbrauch 50% geringer, z.B. 5,5 kW statt 11 kW Motoren für gleiche Förderleistung

  • Kein Verschleiss am Gebläse durch Silage, Erde und Steine

  • Keine Anfriermöglichkeit des Gebläseflügels

  • Keine Zerkleinerung der Silage, Struktur bleibt erhalten (Wiederkäuer!)

  • Nasse Silage wird nicht zerkleinert und kein Wasser freigesetzt, dadurch kein Ankleben an Transportleitung und Bögen

  • Rostfreie und transparente Bauweise (Polyester mit kleinem Haftungsvermögen)

  • Keine Lärmbelästigung durch Futterprall- und Luftwirbelgeräusche

  • Förderluft kann zusätzlich schallgedämpft werden

  • Kalte Förderluft kann ins Freie geführt werden (Stallklima)

  • Kein Gebläse zügeln auf Silos

  • Ein Turbo-Zyklon kann 2 oder 3 Entnahmefräsen bedienen

Mus-Max-Turbo-Zyklon

Der in der Schweiz entwickelte Turbo-Zyklon besticht durch Entnahmeleistung, Lebensdauer sowie Verwendungszweck (Maishäcksel, CCM-Mus, Gras, Rübenschnitzel u.a.)

Wenden Sie sich bitte an uns, wir überzeugen Sie gerne!

HUBER Silobau & Kunststoffwerk AG, Gewerbestrasse 3, CH-5426 Lengnau

Tel. +41 56 266 40 80, Fax +41 56 266 40 81, info@huber-lengnau.ch, www.huber-lengnau.ch